Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Scharfe Fotos mit der Digitalkamera

Das vermutlich vorletzte Interview zum Thema Ausstellungen ist mit Martin Neuhof:

Foto von Martin Neuhof

1) Erst einmal Deine Vorerfahrung: Hast Du bereits ausgestellt? Vielleicht sogar mehrere Ausstellungen zu verschiedenen Themen?

Ich hab schon öfter ausgestellt. Mehrmals auf der Leipziger Buchmesse, dann in einem kleinen Modeladen hier in Leipzig und dann in einem Altersheim.

Auf der Leipziger Buchmesse habe ich einmal meine 101 Helden gezeigt und einmal Bilder aus meinen Uganda-Reisen. In dem Modeladen "Samtkind" konnte ich viele meiner Portraits zeigen. Und im Altersheim durfte ich selbst fotografieren und hab dann auch dort die Bilder ausgestellt.

Einen kleinen Überblick über die bisherigen Ausstellungen findest du hier: martin-neuhof.com/exhibition

2) Wie wählst Du aus, welche Bilder in eine Ausstellung kommen?

Es müssen meine Lieblingsbilder aus einer Serie oder eines Jahres sein oder ein komplett abgeschlossenes Projekt. Dann überlege ich, ob alles auch wirklich ein optisches Bild ergeben kann. Ganz am Schluss entscheidet der Platz und die Räumlichkeiten ob alles miteinander harmoniert. Manche Bilder wirken am Ende auch ganz anders sobald sie hängen, es kommt also schon mal vor, dass man spontan doch Bilder eher weglässt.

3) Mit welcher Technik und in welcher Größe lässt Du Deine Bilder abziehen bzw. drucken (Gedankengang dahinter wär toll)?

Ich selbst drucke mittlerweile viel bis A3 selbst aus. Dort benutze ich Hahnemühlen-Papiere oder ähnliches Museumspapier. Ich mag matte Bilder. Die Leinwände können aber auch sehr variieren, am Ende kommt es immer auf den Raum an. Eine Ausstellung aus dem Jahr 2013 war ein Mix. Eine große Leinwand 80x60 und drum herum 4 Bilder im A3 Format. Da konnte ich verschiedene Serien mit 5 Bildern immer ganz gut darstellen.

4) Was für Rahmen / Passepartout verwendest Du?

Ich habe einige Galerierahmen bekommen. Dafür war der Hersteller dieser Rahmen Sponsor meiner Ausstellung. Bei Leinwänden fällt der Rahmen weg. Passepartout benutze ich fast gar nicht. Wäre aber eine Überlegung für die Zukunft.

5) Wie wurden die Bilder auf Deinen bisherigen Ausstellungen aufgehängt

In meiner Portraitausstellung, habe ich die Bilder an diverse Kleiderbügel gehangen. Die Ausstellung fand aber auch bei einem Leipziger Modelabel statt, daher hatte es einen schönen Bezug. Ansonsten ganz klassisch, Nagel in die Wand und dran gehangen.

6) Verkaufst Du Bilder? Falls ja, wie legst Du die Preise fest?

Mit dem Thema tue ich mich selbst sehr schwer. Generell ist es schön bei einer Ausstellung +/- 0 herauszugehen. Ich hab mir da schon öfter den ein oder anderen Sponsor geangelt, der zumindest die Druckkosten übernimmt. Dies kann je nach Anzahl der Bilder sehr kostspielig werden. Daher kann ich dir leider nicht sagen wie ich meine "Preise" festlege, da es gerade bei Ausstellung sehr oft um mein Bauchgefühl geht.

7) Was machst Du mit den Bildern / Rahmen nach der Ausstellung?

Bei meiner Ausstellung im Altersheim haben wir einen Gang verschönert, das Heim durfte auch die Bilder behalten und sie hängen auch heute noch dort. Das ist für mich eigentlich die schönste Lösung, beständig die Bilder hängen zu haben. Ansonsten werden sie entweder gespendet, im eigenen Studio aufgehangen, verschenkt oder verkauft.

8) Bemühst Du Dich für fertige Ausstellungen aktiv um neue/weitere Ausstellungsräume?

Definitiv, wer kommt schon auf einen zu und sagt: "Hey stell doch mal deine Bilder bei uns aus!" Mir ist das noch nie passiert, daher schaue ich, sobald ich ein Thema habe, was ich gerne ausstellen würde, mich aktiv um. Welche Location passt zu den Bildern? Wo könnte sie auch gut hängen? Wo sehen die Bilder auch viele Leute? Mein großes Ziel ist mal, in einer bekannten Galerie ausstellen zu dürfen, aber bis dahin ist es sicher noch ein weiter Weg.

9) Was hast Du aus Deinen Ausstellungen gelernt (was hättest Du gern vorher gewusst)?

Nichts ist wichtiger als die Vernissage. Darauf konzentriert sich vor einer Ausstellung einfach alles. Eine Ausstellung ohne Vernissage (hatte ich auch schon) ist für mich keine richtige Ausstellung. Dort kommst du mit deinen Gästen ins Gespräch und kannst sehr gut über die eigenen Bilder philosophieren. Der Aufwand einer Ausstellung ist enorm (zeitlich & finanziell), du druckst Flyer, brauchst Texte und musst Werbung machen. Aber nichts ist schöner als das Gefühl, dass Menschen sich Zeit nehmen nur um deine Bilder zu betrachten.


Vielen Dank an Martin Neuhof für diesen Einblick. In seinem Blog hat er ebenfalls Eindrücke von Ausstellungen beschrieben.

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Fr, 30. Jan 2015, 06:06 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Martin Pierags erzählt über seine Ausstellungen

Veröffentlicht am Mi, 28. Jan 2015, 19:29 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Hendrik Roggemann erzählt ein wenig über Ausstellungen

Veröffentlicht am Do, 22. Jan 2015, 06:00 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Joanna Haag hat einige Fragen zu Ihrer Ausstellungserfahrung beantwortet

Veröffentlicht am Do, 15. Jan 2015, 22:38 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Ich habe Birgit Engelhardt ein paar Fragen zu ihren Ausstellungen stellen dürfen

Veröffentlicht am Fr, 09. Jan 2015, 06:18 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Meine ersten Gedanken zu einer eigenen Ausstellung

Veröffentlicht am Sa, 03. Jan 2015, 17:13 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.



Ausblick 201501.01.2015

Was bei mir in 2015 kommen wird.

Veröffentlicht am Do, 01. Jan 2015, 20:06 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Kaum hat mein Newsletter angefangen, schon ändere ich meine Herangehensweise.

Veröffentlicht am Do, 01. Jan 2015, 19:23 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Jetzt hab ich mir auch noch das Surface Pro 3 geholt und finde es gut

Veröffentlicht am Fr, 26. Dez 2014, 10:43 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.



Das war 201425.12.2014

Mein 2014 war anders als erwartet - aber gut.

Veröffentlicht am Do, 25. Dez 2014, 15:29 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Aktuelle Diskussionen
Antworten
Letzte Antwort
Bestätigung (in "Schon wieder neues Notebook - Surface Pro 3")
von Joerg L. am Sa, 27. Dez 2014, 14:32
1von Sam
Sa, 27. Dez 2014, 14:58
und bringt mich selbts konstruktive Kritik wirklich weiter? (in "Ist konstruktive Kritik wirklich so toll?")
von R. Ramer am Mi, 25. Jun 2014, 09:57
3von haylebob
Fr, 21. Nov 2014, 05:47
Verzeichnung (in "Panorama für weniger Tiefenschärfe")
von R. Ramer am Mi, 08. Okt 2014, 10:23
1von Sam
Do, 09. Okt 2014, 17:48
Harfe (in "Musikerfotos mit Harfe am Hafen")
von Sandra am Sa, 27. Sep 2014, 12:01
1von Sam
Sa, 27. Sep 2014, 12:42
Macht der Elemente (in "Fotoshoot mit Wind und Sand auf Amrum")
von R. Ramer am Mo, 18. Aug 2014, 08:39
1von Sam
Mo, 18. Aug 2014, 09:01
Es gibt noch Hoffnung (in "Warum ein Hobbyfotograf keine Kunstwerke erschafft")
von R. Ramer am Di, 29. Jul 2014, 21:25
6von R. Ramer
Mi, 06. Aug 2014, 06:57
2 Saberstrips verbinden (in "Saberstrip - taugt der was?")
von Wolf Starker am Fr, 25. Jul 2014, 11:48
3von Sam
Mo, 28. Jul 2014, 09:17
Objektiv gesehen korrekt. Und in der Praxis? (in "Farbraum Notebook-Display im Vergleich zu Eizo-Bildschirm")
von R. Ramer am Di, 18. Mär 2014, 11:05
3von Sam
Di, 25. Mär 2014, 13:31
Herzlichen Danke (in "Frohe Weihnachten")
von R. Ramer am Di, 24. Dez 2013, 17:45
1von Sam
Mi, 01. Jan 2014, 22:02
Treffend! (in "Macht der Fotograf das Foto oder die Kamera?")
von Joerg L. am Sa, 21. Dez 2013, 19:22
4von Dagaz
Mo, 23. Dez 2013, 15:01
Bild und Bauch (in "Fotos für den Bauch oder den Kopf?")
von R. Ramer am So, 22. Dez 2013, 18:27
2von R. Ramer
Mo, 23. Dez 2013, 07:00
Auf eine Panoramaaufnahme währe ich nie gekommen (in "Warum essen für Fotos wichtig ist!")
von R. Ramer am Mi, 18. Dez 2013, 10:31
1von Sam
Sa, 21. Dez 2013, 19:51
Licht, das nach Studio aussehen, möchte man ja nicht (in "Wann ich Farbfolien verwende")
von R. Ramer am Mi, 11. Dez 2013, 09:23
1von Sam
Do, 12. Dez 2013, 22:10
Warnhinweis für Durchlichtschirme dringend notwendig (in "Mein zweithäufigst benutzter Lichtformer")
von R. Ramer am Sa, 07. Dez 2013, 13:42
1von Sam
Mo, 09. Dez 2013, 07:45
Zündstoff zum Nachdenken (in "Wann ich Farbfolien verwende")
von R. Ramer am Sa, 07. Dez 2013, 15:04
1von Sam
Mo, 09. Dez 2013, 07:42
Blitzt jemand noch entfesselt? (in "Mein meistbenutzter Lichtformer")
von R. Ramer am Do, 05. Dez 2013, 11:52
1von Sam
Do, 05. Dez 2013, 17:43
Tethered Shooting über WiFi (in "Tethered Shoot für bessere Bildkontrolle")
von Hazamel am Di, 03. Dez 2013, 07:27
1von Sam
Di, 03. Dez 2013, 08:47
Schone deine Nerven... (in "Wünsche an Nikon")
von R. Ramer am Sa, 09. Nov 2013, 08:35
1von Sam
Sa, 09. Nov 2013, 17:31
Treffend formuliert :) (in "Den Auslöser zu drücken macht noch keinen Profi-Fotografen")
von Sandra am So, 25. Aug 2013, 20:44
4von R. Ramer
Mo, 26. Aug 2013, 12:08
Auszeit oder Zeit nehmen (in "Geschäftigkeit ist der Feind der Kreativität")
von Sandra am Mo, 26. Aug 2013, 07:49
0von Sandra
Mo, 26. Aug 2013, 07:49
Kreativ sein dank nichts tun und denken (in "Geschäftigkeit ist der Feind der Kreativität")
von R. Ramer am Mi, 21. Aug 2013, 11:26
1von Sam
Mi, 21. Aug 2013, 21:49
Mehr Licht! (in "Interview über E-Books auf Internetnischen")
von Dagaz am Sa, 27. Apr 2013, 11:56
4von Dagaz
Mo, 29. Apr 2013, 10:52
Hardwareauswirkung (in "LR4-Benchmark: Core i7 gegen Xeon")
von Hazamel am Fr, 08. Mär 2013, 07:27
7von Sam
So, 17. Mär 2013, 08:40
Bremsklotz (in "LR4-Benchmark: Prozessversion 2010 (LR3) gegen 2012 (LR4)")
von Christian am So, 03. Mär 2013, 23:27
1von Sam
Mo, 04. Mär 2013, 06:29
Ich bin gespannt! (in "Rückblick 2012, Ausblick 2013")
von Nils am Mo, 07. Jan 2013, 16:31
0von Nils
Mo, 07. Jan 2013, 16:31
 

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.