Sam Jost
radeldudel.de durchsuchen:
Farbräume & Farbmanagement

Das Buch Mastery* von George Leonard von Plume hat mich auf ein paar interessante Gedanken gebracht, die auch gut auf die Fotografie übertragbar sind.

Er unterscheidet in dem Buch vier Herangehensweisen, mit denen wir eigentlich jede Tätigkeit vollbringen, sei es Kochen, Sport, Tanzen Arbeit oder eben auch Fotografie:

  1. Das Stümpern: Er interessiert sich schnell für neues, erste Erfolge stellen sich ein, doch sobald Fortschritte ausbleiben verlieren wir das Interesse an der neuen Sache und wir fangen etwas anderes an.
  2. Die Besessenheit: Er entscheidet sich für eine Sache, erste Erfolge bestätigen ihn, wenn dann die Fortschritte ausbleiben stürzt er sich mit aller Gewalt hinein, hat dadurch zwar auch Fortschritte, brennt aber ziemlich bald aus und lässt die Sache dann bleiben.
  3. Den "Hacker": Er macht eine Sache, erste Erfolge stellen sich ein, damit ist er zufrieden und bleibt auf diesem Niveau. Dass er keine weiteren Fortschritte macht stört ihn nicht weiter, er ist ja immer noch besser als der Durchschnitt.
  4. Die "Meisterschaft": Wie auch immer die aussieht :) Meiner Einschätzung nach macht der Meister das Üben zum Ritual, übt einfach aus Spaß an der Sache, bleibt damit entspannt am Ball auch wenn Fortschritte ausbleiben. Vom Hacker unterscheidet er sich dadurch, dass er dennoch stetig an sich arbeitet und versucht sich zu verbessern.
    Je nachdem wie wichtig uns eine Fähigkeit ist, neigen wir unsere Herangehensweise zu wählen. Beim Kochen reicht mir beispielsweise "Hacking". Mir ist das nicht wichtig genug um hier viel Energie reinzustecken und systematisch besser zu werden.

Anders bei der Fotografie. Hier bin ich zwar nicht so meisterlich wie ich möchte, aber ich bin regelmäßig dabei an irgendeinem Aspekt meiner Fotografie zu arbeiten, sei es die Umsetzung von Fotos, Aufnahmetechnik, Nachbearbeitung oder was auch immer. Am meisten lerne ich, wenn ich Sachen angehe, die ich vorher so noch nicht gemacht habe. Wie sagt man so schön, hinterher ist man immer schlauer, was man hätte besser machen können. Und wenn ich gut bin, wiederhole ich das dann, bis das auch wirklich besser geklappt hat.

Genauso werde ich (zumindest meiner Meinung nach) bei jedem Buch ein wenig besser und strukturierter. Von Manuell belichten* über Lightroom* zu dem Farbmanagement* habe ich viel gelernt, was ich bei meinem neuen Buch Scharfe Fotos* von vornerein einplane.

Wahre Meisterschaft zeichnet sich wohl vor allem dadurch aus, dass sie nie aufhört. Ein echter Meister wird immer daran arbeiten sich weiterzuentwickeln, in guten wie in schlechten Zeiten. Dazu gehört immer auch mal wieder etwas neues zu Wagen aber auch eine gewisse Routine zu entwickeln, so dass Du in Streßsituationen die Ruhe behalten kannst.

Tja, wie soll ich sagen: Ich arbeite dran :)

Auch Tänzer arbeiten an der Meisterschaft

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Fr, 17. Okt 2014, 18:53 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Sams zweiter freundlicher Fotowettbewerb ist in einer Woche.

Veröffentlicht am So, 12. Okt 2014, 10:57 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Der Titel für mein nächstes Buch ist raus.

Veröffentlicht am Fr, 10. Okt 2014, 06:37 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Mit einem offenblendigen Panorama hat man geringere Schärfentiefe, sagt Brenizer.

Veröffentlicht am Fr, 03. Okt 2014, 08:29 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Eine Fotosession mit Natalie Ingwersen und Harfe am Hafen, für Poster und CD bei Verwendung eines entfesselten Blitzes

Veröffentlicht am Do, 25. Sep 2014, 21:38 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Seit meine DSLR auch Filmen kann, komme ich ab und an mal in die Verlegenheit das auch zu nutzen

Veröffentlicht am Fr, 19. Sep 2014, 06:45 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Grundlagen der Fotografie praktisch erlernt

Veröffentlicht am Fr, 12. Sep 2014, 07:39 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Welchen Lichtformer mit Wabe nehme ich um jemand im dunkeln hervorzuheben?

Veröffentlicht am Fr, 12. Sep 2014, 07:03 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Das Bandfoto für das Dr. Robert-Trio war mal was anderes - vor allem von der Location her.

Veröffentlicht am Fr, 05. Sep 2014, 06:37 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


als kurzen Nachtrag zu den Silberschmuck-Foto von letzter Woche jetzt nochmal eins auf Schwarzem Plexiglas

Veröffentlicht am So, 31. Aug 2014, 08:13 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de einschalten.


Aktuelle Diskussionen
Antworten
Letzte Antwort
Verzeichnung (in "Panorama für weniger Tiefenschärfe")
von R. Ramer am Mi, 08. Okt 2014, 10:23
1von Sam
Do, 09. Okt 2014, 17:48
Harfe (in "Musikerfotos mit Harfe am Hafen")
von Sandra am Sa, 27. Sep 2014, 12:01
1von Sam
Sa, 27. Sep 2014, 12:42
Macht der Elemente (in "Fotoshoot mit Wind und Sand auf Amrum")
von R. Ramer am Mo, 18. Aug 2014, 08:39
1von Sam
Mo, 18. Aug 2014, 09:01
Es gibt noch Hoffnung (in "Warum ein Hobbyfotograf keine Kunstwerke erschafft")
von R. Ramer am Di, 29. Jul 2014, 21:25
6von R. Ramer
Mi, 06. Aug 2014, 06:57
2 Saberstrips verbinden (in "Saberstrip - taugt der was?")
von Wolf Starker am Fr, 25. Jul 2014, 11:48
3von Sam
Mo, 28. Jul 2014, 09:17
und bringt mich selbts konstruktive Kritik wirklich weiter? (in "Ist konstruktive Kritik wirklich so toll?")
von R. Ramer am Mi, 25. Jun 2014, 09:57
2von R. Ramer
Mo, 30. Jun 2014, 11:24
Objektiv gesehen korrekt. Und in der Praxis? (in "Farbraum Notebook-Display im Vergleich zu Eizo-Bildschirm")
von R. Ramer am Di, 18. Mär 2014, 11:05
3von Sam
Di, 25. Mär 2014, 13:31
Herzlichen Danke (in "Frohe Weihnachten")
von R. Ramer am Di, 24. Dez 2013, 17:45
1von Sam
Mi, 01. Jan 2014, 22:02
Treffend! (in "Macht der Fotograf das Foto oder die Kamera?")
von Joerg L. am Sa, 21. Dez 2013, 19:22
4von Dagaz
Mo, 23. Dez 2013, 15:01
Bild und Bauch (in "Fotos für den Bauch oder den Kopf?")
von R. Ramer am So, 22. Dez 2013, 18:27
2von R. Ramer
Mo, 23. Dez 2013, 07:00
Auf eine Panoramaaufnahme währe ich nie gekommen (in "Warum essen für Fotos wichtig ist!")
von R. Ramer am Mi, 18. Dez 2013, 10:31
1von Sam
Sa, 21. Dez 2013, 19:51
Licht, das nach Studio aussehen, möchte man ja nicht (in "Wann ich Farbfolien verwende")
von R. Ramer am Mi, 11. Dez 2013, 09:23
1von Sam
Do, 12. Dez 2013, 22:10
Warnhinweis für Durchlichtschirme dringend notwendig (in "Mein zweithäufigst benutzter Lichtformer")
von R. Ramer am Sa, 07. Dez 2013, 13:42
1von Sam
Mo, 09. Dez 2013, 07:45
Zündstoff zum Nachdenken (in "Wann ich Farbfolien verwende")
von R. Ramer am Sa, 07. Dez 2013, 15:04
1von Sam
Mo, 09. Dez 2013, 07:42
Blitzt jemand noch entfesselt? (in "Mein meistbenutzter Lichtformer")
von R. Ramer am Do, 05. Dez 2013, 11:52
1von Sam
Do, 05. Dez 2013, 17:43
Tethered Shooting über WiFi (in "Tethered Shoot für bessere Bildkontrolle")
von Hazamel am Di, 03. Dez 2013, 07:27
1von Sam
Di, 03. Dez 2013, 08:47
Schone deine Nerven... (in "Wünsche an Nikon")
von R. Ramer am Sa, 09. Nov 2013, 08:35
1von Sam
Sa, 09. Nov 2013, 17:31
Treffend formuliert :) (in "Den Auslöser zu drücken macht noch keinen Profi-Fotografen")
von Sandra am So, 25. Aug 2013, 20:44
4von R. Ramer
Mo, 26. Aug 2013, 12:08
Auszeit oder Zeit nehmen (in "Geschäftigkeit ist der Feind der Kreativität")
von Sandra am Mo, 26. Aug 2013, 07:49
0von Sandra
Mo, 26. Aug 2013, 07:49
Kreativ sein dank nichts tun und denken (in "Geschäftigkeit ist der Feind der Kreativität")
von R. Ramer am Mi, 21. Aug 2013, 11:26
1von Sam
Mi, 21. Aug 2013, 21:49
Mehr Licht! (in "Interview über E-Books auf Internetnischen")
von Dagaz am Sa, 27. Apr 2013, 11:56
4von Dagaz
Mo, 29. Apr 2013, 10:52
Hardwareauswirkung (in "LR4-Benchmark: Core i7 gegen Xeon")
von Hazamel am Fr, 08. Mär 2013, 07:27
7von Sam
So, 17. Mär 2013, 08:40
Bremsklotz (in "LR4-Benchmark: Prozessversion 2010 (LR3) gegen 2012 (LR4)")
von Christian am So, 03. Mär 2013, 23:27
1von Sam
Mo, 04. Mär 2013, 06:29
Ich bin gespannt! (in "Rückblick 2012, Ausblick 2013")
von Nils am Mo, 07. Jan 2013, 16:31
0von Nils
Mo, 07. Jan 2013, 16:31
Ein paar Ergänzungen (in "Ich verwende keine externen Belichtungsmesser")
von Dagaz am Do, 27. Dez 2012, 14:27
19von R. Ramer
Sa, 05. Jan 2013, 07:26
 

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.