Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Adobe hat Updates rausgebracht, Lightroom CC hat jetzt die Version CC 2015.1 und Lightroom 6 wurde zu Version 6.1.

Und mit diesem Update hat Adobe auch klargestellt, worin sich die beiden Versionen unterscheiden. Denn während Lightroom CC 2015.1 neue Features im Entwickeln bekommt (Dehaze und neue Regler Schwarz/Weiß in den lokalen Korrekturen), bekam Lightroom 6 nur die Bugfixes, neue Kameras und neue Objektive spendiert.

Damit ist jetzt wirklich amtlich, was vorher schon vermutet wurde: Die Kaufversion bleibt von den Werkzeugen her auf dem Stand 6, die neuen Funktionen muss man dann irgendwann als Version 7 kaufen (und solange darauf warten). Und die Mietversion CC wird von Adobe favorisiert vorab mit neuen Funktionen gefüttert.

Damit möchte Adobe natürlich ganz klar möglichst alle Kunden auf das Mietmodell bekommen. Anstatt die Kaufversion nicht mehr anzubieten, macht Lightroom sie unattraktiv.

Mein Update-Buch werde ich jetzt dann mal auf die neue Version aktualisieren...

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Di, 16. Jun 2015, 06:00 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.