Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Birgit und ich sind des öfteren mit zwei Kameras auf Veranstaltungen unterwegs. Falls ich vorher nicht dran denke die Uhrzeiten der Kameras aufeinander abzustimmen (oder weitere Fotos aus anderen Quellen dazukommen) korrigiere ich anschließend die Aufnahmezeit in Lightroom.

Das Vorgehen dazu ist simpel: Als erstes finde ich heraus, wie groß die Abweichung zwischen beiden Kameras ist. Entweder indem ich im Kameramenü die Uhren vergleiche oder indem ich aus jeder Kamera je ein Bild suche das zur gleichen Zeit entstanden ist und die angezeigte Uhrzeit vergleiche.

Nachdem ich rausgefunden habe, dass die eine Kamera um 1 Minute und 12 Sekunden abweicht gehe ich in Lightroom in die Rasteransicht [G], aktiviere den Metadaten-Filter und wähle dort die Kamera (falls es zweimal das gleiche Modell ist, filtere ich zusätzlich über die Seriennummer der Kamera):

Filter nach Kamera

Sobald nur noch die Fotos gezeigt werden, deren Aufnahmezeitpunkt ich korrigieren möchte, markiere ich diese alle mit [Strg+A] und rufe mit dem Menüpunkt Metadaten > Aufnahmezeit bearbeiten den folgenden Dialog auf:

Lightroom Aufnahmezeit bearbeiten

Dieser Dialog verwirrt viele Nutzer, weil es keine Option gibt um ein Bild um die gewünschte 1:12 Minuten zu verändern. Dabei ist es recht einfach: Du bleibst bei der vorgeschlagenen Option Auf angegebenes Datum und Uhrzeit einstellen und veränderst die Korrigierte Uhrzeit um die Differenz, in meinem Fall also um 1 Minute 12 Sekunden. In diesem Beispiel würde ich also als Korrigierte Uhrzeit 24.05.2014 13:32:54 einstellen.

Und keine Bange, Lightroom stellt natürlich nicht bei jedem Foto genau diese Uhrzeit ein! Stattdessen rechnet es die Differenz zur vorherigen Uhrzeit aus und wendet diese Differenz auf alle ausgewählten Fotos an.

Anschließend sind also alle Fotos um die gewünschten 1:12 Minuten in die Zukunft geschoben (und falls es die falsche Richtung war schiebst Du sie halt 2:24 in die andere Richtung).

Das Verhalten steht auch direkt in dem Dialog als Text über den Eingabewerten:

"Sie können die Aufnahmezeit ändern, die in den ausgewählten Fotos gespeichert ist, indem Sie die korrekte Zeit für das links angezeigte Foto eingeben. Die anderen Fotos (keine Videos) werden um denselben Zeitbetrag korrigiert."

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Fr, 20. Jun 2014, 21:40 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.