Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Früher fand ich TamRac toll, doch seit ich meine erste Tasche von ThinkTankPhoto habe bin ich hin und weg: Die Dinger sind einfach super! Durchdacht, robust und das Aussehen mag ich auch.

Mein Alltagsbegleiter ist eine Retrospective 10*, eine Umhängetasche in die durchaus Kamera, zweites Objektiv, Blitz, Kleinkram und mein Notebook passen, wenn es darauf ankommt, ohne dabei so super klobig zu wirken.

Für grosse Aktionen nehme ich einen Fotorucksack, den Airport Acceleration V2.0*. Da passt meine "Große Ausrüstung" rein, also Reservekamera, mehr Objektive, vier Blitze, Notebook in die Außentasche und jede Menge Kleinkram. Hier mal die gepackte Tasche vom heutigen Fotoshoot an der Hamburger Staatsoper:

Gepackter Thinktank Fotorucksack

An der Seite kann man auch noch ein Kamerastativ befestigen, nur die Lampenstative für die Blitze gehen hier natürlich nicht mehr rein. Der Rucksack ging selbst bei Ryan Air als Handgepäck durch, also von den Maßen. Vom Gewicht her hingegen kann er schnell mal zu schwer sein fürs Handgepäck.

Die Taschen von Think Tank Photo sind zwar teuer, aber für mich hat sich die Anschaffung gelohnt. Wobei man natürlich auch hier darauf achten muss, dass die Tasche zum Anwendungszweck passt.

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Sa, 14. Dez 2013, 23:01 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.