Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Ernsthaft eingesetzt habe ich sie zwar noch nicht, aber ich finde sie ein cooles Spielzeug für etwas andere Fotos: Rauchpatronen*. Rauchpatronen sind kleine Zylinder die man anzündet und die dann für kurze Zeit farbigen Rauch abgeben, hier beispielsweise eine rote:

Roter Rauchtopf

Der Rauch ist natürlich stark von der Windrichtung abhängig, bei wenig Wind (also quasi nie hier oben an der Küste) kann man damit ein Set ziemlich einnebeln (oder wie ich hier zumindest Nils):

Eingenebelt.

Die Dinger werden nicht so besonders heiß, der Rauch hinterlässt unter Umständen farbige Spuren, bei mir ließen sich die aber bisher problemlos wieder abwaschen. Jedenfalls eine witzige Sache, die sich vielleicht auf dem einen oder anderen Foto gut machen könnte.

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Mi, 18. Dez 2013, 19:40 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.