Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Roger hat zu recht bemängelt, dass die Durchlichtschirme, zu denen ich sehr oft greife dazu neigen überall Licht hinzubringen, was definitiv nicht schön ist.

Auch wenn ich oft zu den Durchlichtschirmen greife sind es ganz klar nicht meine Lieblingslichtformer! Am liebsten arbeite ich mit Lichtformern, die ganz klar nur in eine Richtung Licht abgeben: Beauty Dish mit Wabe, Blitz mit Snoot oder Wabe oder wie auf diesem Bild Softbox* mit Wabe*:

Christiane vor Softbox mit Wabe

Mit diesen Lichtformern lässt sich Licht kontrolliert einsetzen, so dass es nicht den ganzen Raum "verseucht", was ich viel lieber mag als Durchlichtschirme aber nicht so oft einsetzen kann (bzw. habe ich dann häufig noch einen Durchlichtschirm mit geringer Leistung als Fülllicht im Einsatz).

Mit gerichteten Lichtformern kann man auch sehr schön jemand ins "Rampenlicht" stellen wie mit diesem Beauty Dish mit Wabe:

(*) Dies ist ein affiliate Link - wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision ab - euer Preis ändert sich dadurch nicht.

Veröffentlicht am Mo, 09. Dez 2013, 07:50 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.