Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbräume & Farbmanagement

Mein Kalender zeigt gerade mal den 10. Tag des Jahres. Von dem, was hier schon alles passiert ist, könnten aber auch locker schon ein, zwei Monate vom Jahr um sein.

Eine Woche vor Weihnachten habe ich die letzten Exemplare von "Manuell Belichten" verschickt, inzwischen sind sie wohl überall ausverkauft. Hier trudeln fröhlich Bestellungen ein, knapp über 100 Stück sind schon wieder vorbestellt.

Nach langen Verhandlungen mit einem Druckkostenzuschussverlag und einem Verlagsauslieferer, hin- und herwälzen der Zahlen, Druckkosten, einholen von Angeboten von Druckereien, lesen von Bewertungen der Druckereien und vor allem schweren Überlegungen, was ich eigentlich selber für meine Bücher möchte hat sich inzwischen alles geklärt.

Die nächste Auflage von "Manuell Belichten" ist bestellt, dieses Mal 2000 Stück. Dank Markus Wäger Hilfe sieht es innen jetzt viel schicker aus. Dafür habe ich sein neues Buch über die Nikon D600* gegengelesen - lohnt sich, klare Kaufempfehlung nicht nur für Besitzer der D600! Auch an Papier und Druck wird sich was ändern, ich bin selber sehr gespannt. Morgen sollen die Proofs kommen, eine Woche später die fertigen Bücher. Die gehen diesmal an einen Verlagsauslieferer, der die Belieferung der Buchläden und des Großhandels übernimmt. Das wird noch einmal etwas Arbeit mit der Übergabe, dann sollte das auch glatt laufen und zukünftig nicht mehr solche Engpässe entstehen wie jetzt gerade.

Außerdem möchte ich dieses Jahr auch noch erreichen, dass mein Buch über Libri verkauft wird, was eigentlich kein Problem sein sollte, wenn die Verkaufszahlen weiterhin gut sind.

Die Druckdaten des Lightroom-Buchs sind fast fertig. Noch etwas Feinschliff am Umschlag, den Inhalt ein wenig zurechtschütteln, dann wird auch das noch diesen Monat in den Druck gehen. Da bin ich sehr gespannt, ob ich überhaupt die Druckkosten wieder einfahren werde. Hoffentlich dauert es noch ein wenig, bis Version 5 von Lightroom kommt :)

Dann werde ich das Buch auch ein wenig vermarkten müssen. Mal wieder etwas neues, was ich ja gern mache.

Nebenher hatte ich viele spannende Gespräche mit verschiedenen Fotografen über diverse Themen, bin mal wieder dabei, ein wenig an meiner Ausrüstung aufzuräumen und hab natürlich Ideen ohne Ende. Vor allem aber schreibe ich im Moment an einem Buch über Farbräume, einfach weil dieses Thema für viel Verwirrung sorgt und musste dabei schon feststellen, dass erschreckend wenig Druckdienstleister Dateien mit Farbräumen verarbeiten können. Und die Druckqualität ist auch recht unterschiedlich, alleine darüber könnte man schon wieder schreiben.

Auch sind hier schon ein paar Flyer reingekommen, auf denen meine Fotos zu sehen sind und auch auf Postern oder Zeitschriften in der Stadt habe ich einige wiedergetroffen, was natürlich auch immer schön ist.

Das Jahr fängt aufregend an. Ich hoffe, das geht auch so weiter, ohne dabei stressig zu werden!

Veröffentlicht am Do, 10. Jan 2013, 19:25 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.