Sam Jost
radeldudel.de durchsuchen:
Farbräume & Farbmanagement

Kurz zusammengefasst:

2012 war geil!

Vor einem Jahr hätte ich mir nicht träumen lassen, was dieses Jahr mit sich brachte. Einige Workshops und Coachings über Licht haben Spaß gemacht und nette Kontakte gebracht, doch das und die vielen kleinen Aufträge nebenbei verblassen fast vor dem, was aus meinem Buch wurde.

Plante ich vor einem Jahr noch, die Kapitel des Buches "Mehr Licht" im Blog zu veröffentlichen, machte ich aus einem Thema dann doch ein kleines E-Book übers "Manuelle Belichten". Das verkaufte sich überraschend gut, was dazu führte, dass ich quasi einen Mini-Verlag gründete, um auch eine gedruckte Version anbieten zu können. Dazu ergaben sich aus dem Buch diverse andere Kontakte und Möglichkeiten. Zurückblicken kann ich auf über 4000 verkaufte E-Books und auch die 1500 gedruckten Bücher sind alle weg (wobei im Zwischenhandel noch welche zu haben sind). Damit hätte ich definitiv nie gerechnet!

Das hat dazu geführt, dass dieses Jahr zum ersten Mal mein Kleingewerbe mehr Geld eingenommen als ausgegeben hat und dass, obwohl ich meine Fotoausrüstung gründlich erneuert habe.

Spannenderweise hat das Hobby "Tango Argentino tanzen", auf das Birgit und ich uns dieses Jahr gründlich gestürzt hatten zu einigen Fotokontakten und Aufträgen geführt, zu denen ich sonst nie gekommen wäre. Sehr schön, wenn sich zwei Hobbys gegenseitig anschieben!

Die vielen kleinen Ereignisse nebenbei waren ebenfalls traumhaft, so war das Jahr rund und durchweg erfüllt! Und nebenher habe ich ein zweites Buch geschrieben, über Lightroom 4, was mir schon beim Schreiben wieder viel Spaß gemacht hat. Vor allem dank der tollen Unterstützung von meiner Frau und meinen Korrekturleserinnen!!

Was nicht so recht geklappt hat, war ein paar besondere Fotos für mich zu Inszenieren, was ich ja eigentlich geplant hatte. Ich hab haufenweise Kontakte und Gefallen gesammelt, habe Möglichkeiten mehr denn je, jetzt muss ich langsam anfangen, was umzusetzen.

Ausblick 2013

Im Januar wird es eine Neuauflage meines Buches "Manuell Belichten..." geben, außerdem wird mein Ende des Jahres fertiggeschriebenes Lightroom-Buch als gedrucktes Buch kommen. Da bin ich schon sehr gespannt drauf! Ein paar lästige Vertragsdinge muss ich vorher noch regeln, aber das wird sich hoffentlich Anfang Januar alles klären.

Mein nächstes Buch steht ebenfalls schon in der Pipeline. "Farb(t)räume", ich will endlich mal eine verständliche Erklärung dieses Themas für Fotografen schreiben, die jeder Laie verstehen kann. Und dann möchte ich das Buch übers manuelle Belichten überarbeiten, eine deutlich erweiterte 2. Edition rausbringen. Im letzten Jahr habe ich sehr viel übers Schreiben gelernt, dass ich gern in das Buch einbringen möchte.

Dagaz und Birgit necken mich immer mal wieder, wann ich endlich "Mehr Licht" schreibe - das wird kommen! Ganz sicher! Allerdings der Start nicht so, wie ich das ursprünglich geplant habe. Und ich weiß auch noch nicht, wann. Aber bei einem Workshop im Dezember habe ich schon wieder ein paar Fotos für dieses Buch gemacht, auch das entwickelt sich langsam.

Was ich ebenfalls in 2013 machen möchte, sind ein paar Foto-Events. Mir schwebt immer noch etwas vor, wo man gemeinsam Fotos macht und diese hinterher druckt und bespricht. Der Plan dazu formt sich mehr und mehr, ich hoffe ich finde die Zeit, da was zu organisieren - zum Glück kommt aus vielen Richtungen Unterstützung, gemeinsam mit anderen müsste sich da was machen lassen!

Privat darf es natürlich auch gern so schön weitergehen.

Veröffentlicht am Mo, 31. Dez 2012, 17:06 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.
Diskussion zu "Rückblick 2012, Ausblick 2013"
Antworten
Letzte Antwort
Ich bin gespannt!
von Nils am Mo, 07. Jan 2013, 16:31
0von Nils
Mo, 07. Jan 2013, 16:31

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.