Sam Jost
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Prognosen 200903.01.2009

Olaf Bathke fragte nach Prognosen für das Jahr 2009, und irgendwie liegt da ein Thema ganz obenauf, von dem ich vermute dass es die nächsten Jahre bestimmen wird:

  1. Der stockende Geldmarkt fängt wieder an zu laufen.
  2. Jede Menge unprofitabler Firmen werden behaupten, nicht ihr schlechtes Wirtschaften sei an ihrem Untergang schuld, sondern die Finanzkrise.
  3. Aus Angst vor der Rezession werden die Leute werden ihr Geld nicht mehr so verschleudern, was dazu führt, dass Firmen, die billigen Plunder produzieren, den niemand braucht, pleite gehen (liegt natürlich nur an der Finanzkrise).
  4. Die Zeitungen, die bereits seit Jahren rückläufige Leserzahlen haben, werden auch dieses Jahr nicht auf den Leserschwund reagieren, sondern ebenfalls die Finanzkrise für ihren Untergang beschuldigen.
  5. Hainz-Wärner aus der Eckkneipe rennt die Frau weg, natürlich weiß auch er aus der Büld-Zeitung, dass die Finanzkrise dran schuld ist.
  6. Ich werde auch dieses Jahr wieder viel zu viel Geld für Fotoequipment ausgeben, und wenn ich dann kein Geld mehr habe, einfach behaupten die Finanzkrise sei Schuld.
  7. Inhaber einer Fondgebundenen Lebensversicherung werden sich fragen ob der Passus "Im Gegensatz zu einer normalen Lebensversicherung kann bei der Fondgebundenen Form weniger Geld ausbezahlt werden als man eingezahlt hat" (o.Ä.) auch schon im Vertrag stand, als sie unterschrieben haben.
  8. Die Menschen denken um, "Nachhaltigkeit" und "Ökologisch vertretbar" kommen in Mode - jedenfalls für kurze Zeit.
  9. In der zweiten Jahreshälfte werden die ersten Auswirkungen der Kredit-Krise 2008 spürbar, die Presse wird es so darstellen als wäre es eine neue Finanzkrise und nicht die eigentlichen Auswirkungen der letzten.
  10. Die Auswirkungen der Kreditkrise 2008 werden die Wirtschaftswelt auf den Kopf stellen, Firmen, die sich nicht anpassen gehen pleite, findige neue Unternehmer, die sich den Veränderungen anpassen, verdienen sich dumm und dusselig - survival of the fittest.

Klingt ziemlich überzogen, aber ich vermute 2009 wird meine Prognosen sogar noch übertreffen, in Bereichen, wo ich gar nicht damit rechne.

Für mich persönlich denke ich wird 2009 gut - ich mag Krisen, da passiert wenigstens mal was :)

Veröffentlicht am Sa, 03. Jan 2009, 10:48 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.