Sam zwischen Kamera und Blitz
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Um für mich herauszufinden und ein Gefühl dafür zu bekommen wie ein Bild beeinflusst wird wenn ich den Blitz nicht direkt an der Kamera habe, sondern stattdessen etwas versetze, habe ich mal ein Selbstportrait mit verschiedenen Positionen für den Blitz gemacht.

Das mittlere von den 9 Fotos ist grade geblitzt, also in etwa so als wäre der Blitz auf der Kamera aufgesteckt gewesen. Für die Fotos links und rechts davon habe ich den Blitz gut 50cm nach Links bzw. nach Rechts gestellt um zu sehen wie die Schatten sich ändern. Für das Foto oben mittig habe ich den Blitz gut 50cm höher gestellt als die Kamera, für das Foto unten mittig 50cm tiefer als die Kamera, die Fotos in den Ecken kombinieren links/rechts-Versatz mit verstellter Höhe.

Die Belichtung habe ich manuell eingestellt, als Belichtungszeit die 1/180s maximale Blitzsynchronisationszeit bei Blende 4 und ISO 200. Den Blitz habe ich auf manuell gestellt, und auf 1/16 der Blitzleistung. Ausserdem habe ich den Blitz für ein 85mm Objektiv eingestellt, also auf möglichst gebündelten Lichtstrahl.

Portrait mit Licht aus verschiedenen Richtungen

Ich finde das sehr interessant wie unterschiedlich die Fotos wirken. Auf dem Foto unten mittig, das vom Licht her wie ein Sträflingsfoto aussieht, mache ich dazu auch noch den passenden Gesichtsausdruck, am natürlichsten kommen mir die Fotos oben links und oben rechts vor, ich vermute weil sie dem normalen Sonnenlicht am ehesten entsprechen.

Die rechte Reihe wirkt netter als die Linke, das wird aber wohl daran liegen dass ich recht nah an einer Wand saß die bei den rechten Aufnahmen Licht reflektierte, wodurch die rechten Bilder auf der dunklen Seite etwas aufgehellt wurden und dadurch das Licht nicht ganz so hart ist.

Auch war ich erstaunt wie hart das Licht wirkt, und wie eng der Lichtkegel vom Blitz war - wenn ich den Blitz nicht exakt auf mich ausgerichtet hatte lag mein Gesicht im Schatten.

Veröffentlicht am Mi, 19. Sep 2007, 23:14 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.