Ich im Fenster gespiegelt
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Als ich die Anregung hörte, mich selber mehr zu beobachten, wunderte ich mich anfangs noch ein wenig. Ich dachte, das tut man doch ohnehin, man ist ja schliesslich auch immer anwesend, wenn man etwas tut, also beobachtet man sich selber doch automatisch, logischerweise.

Nachdem ich es ausprobiert habe, bin ich entsprechend verwundert, dass es tatsächlich geht, ich mich wirklich selber beobachten kann. Das ich gleichzeitig reagieren, ganz normal agieren, handeln, reden und mich dabei aus (möglichst unbeteiligter) Perspektive beobachten kann. Das schwierige dabei, war in erster Linie die unbeteiligte Perspektive: ich fands gar nicht so einfach, mich selber zu beobachten, ohne ständig eingreifen zu wollen, weil mein innerer Beobachter der Meinung ist, dass ich mich grad ganz ganz blöde benehme und das doch wirklich nicht not tut.

Trotzdem ändert sich mein Verhalten durch diesen inneren Beobachter, nicht weil dieser eingreift, sondern weil sich durch diese Selbstbeobachtung meine Sicht der Lage ein wenig verändert, ich einen anderen Blick auf die Situation bekomme, als wenn ich nur agiere, ohne mich dabei zu betrachten.

Besonders Lustig finde ich das in Situationen, wo ich mich aufrege, und dabei gleichzeitig möglichst neutral beobachte: so ist mir am Wochenende aufgegangen, dass es eine Sache gibt, über die ich mich immer wieder zuverlässig grundlos aufregen kann:

Wenn jemand anders sich so richtig schön grundlos über eine Bagatelle aufregt, dann nervt mich das grundlos an - das ist so schön gespiegelt dass es einfach nur lustig ist!

Der schöne Nebeneffekt: wenn ich das nächste Mal jemand seh der sich grundlos aufregt, wird mir dieser Spiegel hoffentlich wieder einfallen, und ich werde vermutlich drüber schmunzeln, statt mich drüber aufzuregen. Vielleicht nicht immer, aber immer öfter ;)

Veröffentlicht am Di, 08. Mai 2007, 18:24 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.