Gingko-Blätter
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Wir lesen grad zusammen 'Im Reich der Engel', ein total lustiges und spannendes Buch.

Die Hauptfigur ist gestorben, wird dank Einsatz seines Schutzengels selber zu einem Schutzengel und hat nun die Aufgabe drei Menschen in ihren Leben als Schutzengel zur Seite zu stehen, merkt aber schnell dass das nicht so einfach ist.

Und nachdem er nun weiß was nach dem Tode kommt, kommt die spannende Frage: was kommt wenn er den Job als Schutzengel so gut ausführt dass er eine Stufe höher befördert wird? Was steht über den Schutzengeln? Die Götter?

Lustig und lesenswert verbindet das Buch viele Glauben und Aberglauben auf glaubwürdige Art und Weise zu einem Gesamtwerk.

[Update]: inzwischen haben wir das Buch durch, und leider lässt es auf Dauer etwas nach.

Gegen Ende bekam ich immer mehr das Gefühl dass der Author es eilig hatte fertig zu werden, die vorher ausgefeilten Ideen purzelten eher hektisch durcheinander. Die schön angefangene Geschichte fühlte sich schnell zu ende gestückelt an.

Schade.

Veröffentlicht am So, 04. Feb 2007, 11:31 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.