Tamrac Taschen Turbo CyberPro, Pro 8 und Velocity 7
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Heute Vormittag hab mir kurzentschlossen eine neue Fototasche zugelegt.

Blick in die gefüllte Tamrac Pro 8

Hab lange gehadert was ich eigentlich haben will, was ich brauche, hab natürlich erstmal bei meinem Lieblingstaschenhersteller Tamrac geguckt, fand die Pro 8 gar nicht schlecht, sah dann in meinem eigenen Blog, das Vicky Blue Eyes die Pro 8 gut fand, hab dann gesehen, dass das Versandhaus Foto Müller die Tasche normalerweise vorrätig hat - und von da war es nur noch kurz, zu Lagerverkaufszeiten vorbeigehen, anschauen, überrascht feststellen, dass sie äußerlich viel kleiner ist als ich erwartet hatte, und kaufen.

Ein kleines Hindernis gab es: Die Räume von Foto Müller hinterm Ochsenmarkt waren Kahl und leer, nur ein kleiner Handgeschriebener Zettel wies darauf hin, dass sie jetzt in der Nerongsalle 48 zu finden wären. Obwohl ich nicht ganz sicher war, wo genau die Nerongsallee ist, stolperte ich glücklicherweise schon nach wenigen Minuten zufällig über genau die richtige Strasse, und die zweite Hausnummer die ich mir zur Orientierung ansehen wollte war sogar schon der Laden. Glück gehabt!

Zu Hause hab ich die Tasche probehalber mal mit etwas Fotoausrüstung gefüllt (siehe Bild), von links oben nach rechts unten sind das:

 

Zwei Kameras, vier kleine und ein großes Objektiv und ein Blitz passen in das große Hauptfach, ohne sich groß zu drängeln - normal würde ich keine zweite Kamera mitnehmen, die ist jetzt nur drin gelandet, weil sie grad da war.

 

Dazu hat die Pro 8 noch Seitentaschen, vorne eine Tasche, einen Einschub für Speicher, eine Tasche im Deckel und ein Papierfach an der Rückseite. Was da alles sinnvolles reinpasst, ob alles einen Platz findet was man so braucht, werde ich rausfinden, wenn ich damit ein paarmal unterwegs war. Macht bisher einen sehr guten Eindruck, schön!

Unten an die Tasche kann man auch noch ein Stativ anbinden, auch recht praktisch, vielleicht hole ich mir auch noch ein Stativ in der passenden Länge dazu, mal sehen.

Veröffentlicht am Sa, 06. Jan 2007, 09:03 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.