Praktischer Lastenaufzug für einen Umzug
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Inzwischen bin ich soweit dass ich Versendern einen Aufpreis dafür zahlen würde damit sie Pakete mit der Post verschicken.

Die verschiedenen alternativen Paketdienste schaffen es immer wieder sich bei mir unbeliebt zu machen.

Zu Hause kommen sie natürlich bevorzugt tagsüber, aber wenns an eine Firmenadresse geht versuchen sie auch mal um 7 Uhr Abends das Paket zuzustellen.

Oder sie geben das Paket irgendwo ab, 'vergessen' aber eine Benachrichtigung einzuwerfen, und erst als ich das Paket beim Versender als Verlust melde stellt sich heraus dass es in einem Nachbarhaus abgegeben wurde.

Umgekehrt stand auch schon mal ein Fantasiename auf dem Benachrichtigungsschein wo es angeblich abgegeben wurde, den es in der Umgebung (und im Telefonbuch) nicht gab, und bei Verlustmeldung 'fand' sich das Paket überraschend doch noch im Versandlager. Oops, sag ich nur.

Und heute hat einer dieser Versender es mal wieder geschafft die Zustelladresse nicht zu finden. Ich seh ja ein dass in der Innenstadt nicht alles einfach vor der Nase liegt, sondern man auch mal um eine Ecke gucken muss um den Adressaten zu finden, aber nervig ist es schon. Immerhin bekam ich dank Internet eine Mitteilung dass der Empfänger umgezogen wäre und das Paket daher nicht zugestellt werden konnte. Hab jetzt versucht der Dame von der Hotline eine Wegbeschreibung mitzugeben.

Morgen sollen die das wieder versuchen, vermutlich dann zu einer Zeit wo niemand da ist der das Paket annehmen könnte.

Dann lieber Post, da kann man das Paket wenigstens abholen wenn die einen nicht antreffen, und der Briefträger mit der Zustellkarte kennt seine Kunden und findet den Briefkasten auch.

[Update] Der Paketmensch war mir heute überraschend gut gesonnen:

nach meiner Wegbeschreibung gestern hat der Versender eine andere Adresse rausgesucht, aber es spontan geschafft es dann doch an die (dritte) Anschrift zu liefern die ich der Hotline dann heute morgen erzählt habe, dabei dachte ich ich hätt sie nun alle vollends verwirrt.

Veröffentlicht am Do, 26. Okt 2006, 11:48 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.