Dachterasse eines Sonwiker Wasserhauses
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Ich und Blog25.07.2006

Und noch ein Stöckchen fürs Sommerloch. Ich hätt zwar auch noch genug andere Ideen zum drüber schreiben, aber ich find Stöckchen lustig:

Warum bloggst du?

Na das ist simpel: weil ich Lust dazu hab. Es macht mir Spaß zu schreiben, also schreibe ich.

Seit wann bloggst du?

Ach je, ich hab doch so ein schlechtes Gedächtnis für historische Daten: Ziemlich kurz nachdem ich meinen ersten Webspace hatte habe ich eine recht simple Webseite wo ich (von Hand in HTML) geschrieben hab was ich so angestellt hab, ob und wo ich essen war und so - also eigentlich ähnlich wie jetzt, nur etwas unverfänglichere Themen. Das müsste so ca. Ende letztes Jahrtausend gewesen sein, ich schätze mal auf 1998 (plusminus 2 Jahre).
Seitdem habe ich alle paar Jahre mein Blog neu gestartet weil es mir zu langweilig aussah, oder es zu aufwändig war Einträge zu schreiben, habe aber nie Fremdsoftware dafür eingesetzt, und auch jetzt ist mein Blog ja eigentlich nur eine Statische Webseite mit Kommentarfunktion - der neueste Hype der Content-Management-Systeme, den es für mein Zeitempfinden grad mal erst ein paar Wochen gibt, ist bei mir noch nicht ernsthaft angekommen ;*)

Selbstporträt?

Liebenswerter Chaot der leider immer deutlich mehr Flausen im Kopf als Zeit hat sie umzusetzen, und der leider oft viel zu lange gute Miene zu etwas macht was ihm eigentlich nicht in den Kram passt, bis er dann überraschend völlig umschlägt und sich extrem distanziert.
Oder hätt ich mich hier malen sollen?

Warum lesen deine Leser deinen Blog?

Keine Ahnung - vielleicht mögen ja ein paar Leser diese Frage beantworten?

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?

Öh. Mal nachsehen 'Megapixel Poster'.

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?

Nun ja, einige Themen und Einträge hätten deutlich mehr Aufmerksamkeit meinerseits beim Erstellen gut gebrauchen können, aber ich vermute hier geht es um externe Aufmerksamkeit, und die kann ich nicht messen. Reine Zugriffszahlen oder Kommentare sagen für mich nichts darüber aus wie viel Aufmerksamkeit ein Eintrag bekommen hat.
Ich erstell auch keine Zugriffsstatistiken weil es mir nicht wichtig ist ob und wie oft meine Sachen gelesen werden. Ab und an fang ich mal an auszuwerten, aber meist hör ich kurz danach auch wieder auf weil ich es einfach langweilig finde. Ich schreibe nicht um gelesen zu werden sondern um zu schreiben.

Dein aktueller Lieblings-Blog?

Oha, ich hab einige die ich sehr gerne lese, aber ich denke malSteve Pavlina ist zur Zeit mein Favorit. Oder Kathy Sierra? Andererseits, Fred Hahn les ich ja auch ganz gerne, auch wenn er etwas arg doll predigt ;)

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?

PostSecret. Wegen der Postkarten. Da les ich auch wirklich *jede* Karte.

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?

Ich hab in den letzten Wochen jede Menge Feeds rausgeworfen und bin froh grade unter die 200 gerutscht zu sein. Ernsthaft lesen tu ich davon vielleicht so 30-40.

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?

An Die Kleine weil sie es nicht erwartet (ID = 1221 Passwort = 763f476652)
An Ulf damit er vielleicht mal wieder aufwacht (ID = 1221 Passwort = ae1e933b8c)
An die Königin damit sie einen Grund hat ihr iBook mit an den Strand zu nehmen (ID = 1221 Passwort = 2bee5332b5)
Und an die Netlektorin zur Erheiterung (ID = 1221 Passwort = 8e07a4adc9)

Veröffentlicht am Di, 25. Jul 2006, 10:52 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.