Teelichter auf Bierflaschen als Geburtstagskuchenersatz
Sam Jost
 RSS-Abo



Mehr von Sam
radeldudel.de durchsuchen:
Farbmanagement für die Digitalfotografie

Ich hab mir grad im Kino Die blaue Grenze angesehen. Vorweg, vom Thema und dem Trailer her wäre das kein Film für mich gewesen, und von mehreren Seiten hab ich gehört dass er nicht sehenswert ist. Aber da er in Flensburg gedreht wurde war ich neugierig.

Nun ja, es hat sich nicht gelohnt. Ich war unterwegs echt am überlegen das Kino zu verlassen, so wenig ansprechend fand ich ihn.

Immerhin war wirklich viel als Flensburg wieder erkennbar, es gab auch schöne Bilder, aber leider keine schönen Farben, und auch bei weitem nicht genug um den Film rauszureißen.

Meine Meinung: den kann ich nicht empfehlen!

Schade.

Veröffentlicht am So, 01. Jan 2006, 07:51 von Sam

Social Plugins von Facebook, Google und Twitter für www.radeldudel.de abschalten.

Anmelden, um den Artikel zu diskutieren.

Heilpraktiker in Flensburg
© 2004-2014 Sam Jost, Flensburg. Unerlaubte Vervielfältigung untersagt.
Die Inhalte von www.radeldudel.de sind meine ganz private Meinung.